Baccarat online spielen

Baccarat - online kasino spielen

Baccara, auch Baccarat oder Bakkarat, ist ein Karten-Glücksspiel. Baccarat ist ein Spiel mit hohen Einsätzen, das weltweit in Casinos und Online von Spielseiten angeboten wird. Ziel beim Baccarat Spiel ist es, näher am Wert 9 mit seiner Hand zu sein als der Croupier. Das Spiel wird in Deutschland manchmal als Bakkarat oder auch Baccara geschrieben. Baccarat (Baccara oder Bakkarat) gehört zu den ältesten und beliebtesten Kasinospielen in der ganzen Welt. Besonders gerne spielt man sie bei High Rollern und im asiatischen Raum. Baccarat-Strategie ist ziemlich einfach, doch das Spiel ist elegant und ernsthaft. Beim Baccarat (Baccara, Bakkarat) tritt man mit zwei bis drei Karten gegen andere Spieler am Tisch an.
Derjenige Spieler, dessen Punktewert näher an 9 liegt oder vielleicht sogar genau 9 beträgt, gewinnt. Die französische Schreibweise Baccara ist im deutschen Sprachraum heute am weitesten verbreitet, die Schreibung Bakkarat ist praktisch verschwunden; im englischen Sprachraum findet man neben Baccara auch Baccarat mit einem stummen „t“ am Ende. Baccarat wird in den meisten Live Casinos mit sechs und acht Pack französischer Spielkarten à 52 Blatt gespielt. Der Spielleiter (Croupier) wird beim Baccarat „Chef de partie“ bzw. „Tailleur“ genannt und in Live Casinos hat er meistens einen sogenannten „Changeur“ zur Seite, der für ihn die Jetons wechselt. Die beliebtesten Live Varianten von Baccarat sind Baccara chemin de fer und Baccara banque und auch von diesen existieren noch verschiedene Variationen. Das Spiel soll häufigen Behauptungen zufolge in Neapel im Jahrhundert erfunden worden sein und der Name seinen Ursprung in einem neapolitanischen Dialekt haben, in dem Baccara Null bedeutet. Möglicherweise leitet sich der Name des Spiels auch von der nahe Lunéville gelegenen Stadt Baccarat ab.